Georgien

In Georgien lebt Shukia Tchintcharauli. Sie ist von Beruf Krankenschwester, Pflegelehrerin und Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2.

Sie hat Kinaesthetics in Deutschland kennen gelernt und hat auch ihre Ausbildung zur Kinaesthetics-TrainerIn in Deutschland absolviert.

Es ist ihr gelungen, Kinaesthetics ins neue Curriculum der Pflegeausbildung in Georgien als Wahlmodul einzubringen. Nun sucht Shukia Tchintcharauli zusammen mit dem Respool L&S nach Wegen, wie in den nächsten Jahren die Basis gelegt werden kann, um Kinaesthetics in Georgien zu verbreiten.

 

Informationen unter www.kinaesthetics.ge